Posts

Es werden Posts vom September, 2014 angezeigt.

Beer Tasting, Brew Dog Brewery, “5 a.m. Saint”, 5%

Nach einer Zeit spezieller Abfüllungen geht es auf unserer Bierreise nun in das Standardsortiment von Brew Dog.

Die Fakten:
Brew Dog Brewery
"5. a.m. Saint"
Hoppy red ale
IBU: 45
Malts:Maris Otter, Caramalt, Munich Malt, Crystal and dark crystal malts
Hops:Nelson Sauvin, Amarillo / Dry Hops: Simcoe, Cascade, Centennial
Alk.geh.: 5%

Nase:
Spürbare Holuder- und Zitronentöne bilden den Start im Geruch. Im Hintergrund ist eine leichte Malznote erkennbar. Nach einer gewissen Zeit findet sich auch frisch gebackenes Sauerteigbrot. Des Weiteren sind leichte Aromen nach Muskantnuß auch wahrnehmbar. Knackig frisch und appetitanregend.

Geschmack:
Cremig weich mit malziger Basis, dunklen Brotaromen und einem hopfig, zitronigen Grundcharakter arbeitet sich das Bier über den Gaumen voran. Der Körper ist mittelvoll und die Komplexität ebenfalls.

Abgang:
Das Bier endet mit deutlichen Hopfenaromen (Zitrone, leichte bittere Note wie die eines Olivenöls, Holunder) und einer doch kräftigen Malzbasis.

Fazit:
E…

Beer Tasting, Brew Dog, “Black Eyed King Imp”, 11,8%

Nun geht es weiter auf unserer Bierreise zu den schottischen Highlands und einer Abfüllung der Brew Dog Brennerei.

Die Fakten:
Brew Dog Brewery
"Black Eyed King Imp"
Stout
2 Jahre gelagert in Whisky Barrels in Brew Dog's Fraserbourgh Lagerhaus
IBU: 85
Malts: Extra Pale Wheat Cara Crystal Dark Crystal Amber Brown Chocolate Roasted barley
Hops: Magnum Williamette First Gold
Brewed with cacao nibs and coffee beans
Alk.geh.: 11,8%

Nase:
Schöne schokoladige Aromen begleitet von tiefen Malztönen sind die Gerüche die man wahrnimmt. Dann folgt Kaffee- und Schokolade als Puddingform. Voll und kräftig. Es riecht naxch dunkler Mousse au chocolate. Lecker.

Geschmack:
Cremige Malzaromen mit leicht bitter-süßer Malzcharakteristik. Dann finden sich kräftige Kaffee- und dunkle Schokoladearomen. Der Körper ist voll und komplex. Im Hintergrund sind nun Kräuteraromen wahrnehmbar.

Abgang:
Das Bier endet lang, süßlich-malzig. Kaffee- und dunkle Schokolade wechseln sich mit bitter-süßen Malzaromen ab. Der A…

Beer Tasting, Brew Dog, “Black Jacques”, 11,1%

Nach kurzer Verschnaufpause geht es nun wieder mit einer Bierverkostung weiter.

Die Fakten:
Brew Dog Brewery
"Black Jacques"
Belgian Style Ale
9 Monate in Rotweinfässern gelagert (268 days)
IBU: 45
Malts: Extra Pale Cara Crystal Carafa Flaked oats Wheat
Hops: Bravo Mt Hood
Alk.geh.: 11,1%

Nase:
Deutlich fruchtige Aromen mit einem typischen Weineinschlag sind die ersten Gerüche die man wahrnimmt. Im Hintergrund sind dann aber deutlich malzige Noten erkennbar. Malz und die fruchtigen Aromen harmonieren überraschend gut. Die Weinnoten und das Malz verbinden sich zu schwarzen Johannisbeertönen. Ab und an nimmt man aber auch leichte Vanillearomen war. Auch ein Hauch an echter Lakritze ist geruchlich nicht zu verleugnen. Sehr interessant.

Geschmack:
Voll, malzig mit einer leichten Vanillenote und Lakritz beginnt der Geschmack. Dann finden sich trockene Rotweinnoten. Kurz darauf bitter-süßes Malz und Kaffetöne. Der Körper ist sehr voll und komplex.

Abgang:
Malzig voll mit leichtem Bitteraroma u…

SMWS 29.157, “Heidi’s holiday to Islay”, 17 Jahre

Die Fakten:
SMWS 29.157
Alter: 17 Jahre
Cask Type: Refill Butt Ex-Sherry
Dist. 19.09.1996
Alk.geh.: 59,2%

Nase:
Der Geruch bietet leichte Phenolaromen, Asche aber auch fruchtige Noten. Dann bietet sich Earl-Grey-Tea, Schwefel und saftiges Dörrobst. Kurz danach Vanille und chinesischer Gunpowder-Tee. Im Laufe der Zeit sind auch Mottenkugeln nicht zu verleugnen.

Geschmack:
Der Geschmack dieses Malts startet süßlich, würzig, begleitet von würziger, gerade erkalteter Holzkohle. Danach nimmt man den Geschmack von gegrillten Meeresfrüchten wahr (süßlich, rauchig). Der Körper ist voll und die Komplexität mittel.

Abgang:
Mit deutlicher und teils dominanter Süße endet die Abfüllung lang. Im Abgang findet sich warmer Rauch und nasses Holz.

Fazit:
Die Abfüllung überrascht mit den spürbaren Teearomen, die jedoch die deutlichen Iod- und Phenolaromen sowie die Süße gut unterstützen.

Gelegenheit zu Trinken:
Am besten zu einem Steak (rare) - yeahh.

(6,5-7)

SMWS 3.225, “Galleon attacked by pirates”, 16 Jahre

Die Fakten:
SMWS 3.225
Alter: 16 Jahre
Cask Type: Refill Butt Ex-Sherry
Dist. 09/1997
Alk.geh.: 57,2%

Nase:
Diese Abfüllung startet mit Dörrobst und saftig fruchtigen Aromen. Pflaumen, rote Zwiebeln, würziges Holz und leichte phenolische Noten bilden den Charakter der Nase. Im Laufe der Zeit wird aus den saftigen Pflaumen gut eingekochtes Pflaumenmus mit Tabakblättern (Navy Cut).

Geschmack:
Der Geschmack im Mund ist süß, saftig mit leichten Harzaromen und kalter Asche. Auch hier bietet sich wieder ein Potpourri an Dörrobst. Der Körper ist voll und die Komplexität hoch.

Abgang:
Der Abgang endet lang, phenolisch, mit saftigen Früchten und Melasse. Eine gewisser Tanineinschlag ist ebenfalls wahrnehmbar.

Fazit:
Rauchig, rund und süß mit einem gewissen trockenen Einschlag bietet die Abfüllung alle Merkmale eines guten Sherryfasses.

Gelegenheit zu Trinken:
Passend zu einem BBQ und zu dunklem Bier.

(6,5-7)

SMWS 93.59, “The undergraduate”, 14 Jahre

Die Fakten:
SMWS 93.59
Alter: 14 Jahre
Cask Type: Refill Barrel Ex-Bourbon
Dist. 07/1999
Alk.geh.: 60,6%

Nase:
Der Geruch ist fruchtig mit leichten Raucharomen und Iod sowie Phenol. Ergänzend finden sich in der Nase erdige und lehmige Töne als auch frische Aromen. Nach geraumer Zeit sind dann geräucherte Heringe mit Salz und öligem Überzug zu finden. Danach bieten sich leichte Teearomen und Maroni.

Geschmack:
Süßliches Malz wird im Geschmack begleitet von einem öligen Charakter, etwas brennend, aber sofort gefolgt von Raucharomen und alten Äpfeln. Der Körper ist voll und die Komplexität ist mittel bis hoch.

Abgang:
Der Abgang des Malts bietet Honig, leichte phenolische Töne, Teearomen, würziges Holz und leichte Vanille. Der Abgang ist lang.

Fazit:
Die Abfüllung ist, als trinke man Schlenkerla Rauchbier und esse dazu gut geräucherte Heringe.

Gelegenheit zu Trinken:
Ideal als Begleiter zum Lagerfeuer.

(7)