SMWS 26.106, “Say it with flowers”, 29 Jahre

Die Fakten:
SMWS 26.106
Alter: 29 Jahre
Cask Type: Refill Butt Ex-Sherry
Dist. 11/1984
Alk.geh.: 58%
Blindverkostet in blauen Riedel-Tastinggläsern

Nase:
Leicht wachsig mit Aromen nach Parafin und einer runden Süße startet der Geruch dieser Abfüllung. Danach folgen alte reife Äpfel als betrete man einen Lagerkeller im Winter. Aus den Äpfeln entwicklt sich dann ein schöner Apfelstrudel mit leichten Keks- und Vanilletönen. Ein Klacks Stachelbeerkompott findet sich auch auf dem Teller. Alles begleitet von einem typischen "old bottle Flavour".

Geschmack:
Der Geschmack beginnt mit einem Hauch Petroleum und Wachs. Danach findet sich der old bottle Flavour mit alten Holz- und Tabaknoten wieder. Ein gewisser Schuss Nuss ist auch vorhanden. Dann finden sich wieder reife Äpfel und Vanille. Der Geschmack ist komplex und der Körper voll.

Abgang:
Lang und mit deutlich öliger Note endet die Abfüllung. Auch hier sind wieder die Stachelbeeraromen zu finden. Dazu süßes Malz, Töne nach altem Riesling, reifen Pfirsichen und würzig-alten Holzes.

Fazit:
Eine komplexe und für diese Brennereit typische Abfüllung. Sehr komplex und wirklich gut.

Gelegenheit zu Trinken:
Am besten genießt man diesen Malt pur.

(7)

Kommentare

Beliebte Posts aus diesem Blog

SMWS 76.143, "Wherefore art thou Rancio", 31 Jahre, Bourbon Hogshead/2nd Fill Barrique Moscatel

Beer Tasting, "Weissbier Sonderedition", Veldensteiner, 5,4%

Whisky Tasting, "Volxwhisky - The english patient", Regensburger Whisky Club,